Zurück

System DP 180

DP 180 ist ein System zur Anfertigung von Fenstern sowie Hebe- und Schiebetüren für den Außeneinbau.

Das System DP 180 ist eine moderne Lösung, wobei als deren Grundlage Aluminiumprofile mit thermischen Zwischenlagen fungieren. Das System DP 180 trägt zur Reduzierung der Wärmeenergieverluste und zur Senkung der Kosten für den Betrieb der projektierten Gebäude bei. Das Produkt ist sowohl zur Verwendung in Wohn-, als auch in gemeinnützigen Gebäuden vorgesehen.

Die Breite und Höhe des Türflügels kann bis 3300 mm beim Flügelgewicht bis 440 kg erreichen. Große Verglasungen sind das Erkennungszeichen modernen Bauwesens. Glasscheiben werden mittels Aluminiumprofilen befestigt und verleihen jeder Konstruktion an Leichtigkeit. Dies ermöglicht das Schaffen einer transparenten Barriere, die trotz der Transparenz als durchdachter Schutz gegen Kälte, Wind, Regen oder Sonnenbestrahlung gilt.

Flyer herunterladen

VORTEILE DES SYSTEMS

• hervorragende Wärmedämmung - Uf= ab 1,1 W/m2K,
• Füllungsstärke bis 62 mm,
• mögliche Anfertigung von Türen mit sehr großer Größe und Flügelgewicht bis zu 440 kg,
• mögliche Fertigstellung der Verbindung der vollverglasten Ecke unter dem 90-Grad-Winkel,
• mögliche Anfertigung der Tür mit eingebetteter Schwelle – keine architektonischen Barrieren,
• sehr gute Wasserdichtigkeits- und Luftdurchlässigkeitsparameter,
• möglicher Einbau eines automatischen Systems zum Öffnen und Schließen von Türen,
• Einsatzmöglichkeit von Beschläge mit Spaltlüftung,
• Einbaumöglichkeit der Füllung von außen,
• Möglichkeit einer sprossenlosen Glasscheibenverbindung,
• beweglicher Eckpfosten,
• Kombinationsmöglichkeit mit anderen Yawal-Systemen.

TECHNISCHE PARAMETER

 Profilbreite Zarge: 180 mm, Flügel: 81 mm
 Füllungsstärke 18÷62 mm
 Dichtungen EPDM, TPE
 Flügelgewicht max. 440 kg
 Flügelhöhe max. 3300 mm
 Flügelbreite max. 3300 mm
 Luftdurchlässigkeit Klasse 4 nach PN-EN 12207
 Wasserdichtigkeit Klasse E1350 nach PN-EN 12208
 Wärmedämmungskoeffizienten Uw ab 0,8 W/m2K, Uf ab 1,1 W/m2K
 Widerstand gegen Windlast Klasse C3 nach PN-EN 12210
   

 

Partner